Achtsame Informationstechnologie

Zur Homepage von „Achtsame Informationstechnologie“

Bist du z.B. in einem schöpfenden Beruf tätig, bist du Energetiker, Meditationslehrer, Lebensberater, …, arbeitest du mit/für einen Verein, eine kleine Organisation … brauchst du die Informationstechnologie in der einen oder anderen Art und Weise, soll sie für dich aber mehr Mittel zum Zweck sein als ein Antrieb?

Achtsame Informationstechnologie

Möchtest du etwas im Bereich der Informationstechnologie tun, z.B. dich im Internet präsentieren, dich besser organisieren, möchtest aber selbst keine Zeit und Energie aufwenden. Brauchst du einfach Beratung, welche Schritte du als nächstes setzen möchtest?

Dann kann ich dir gerne meine Unterstützung anbieten, gerne nehme ich dir „IT-Arbeit ab“, persönlich, oder auch über die wunderbaren Möglichkeiten der Fernunterstützung, wie Team Viewer und Skype, die hier in der modernen Informationstechnologie angeboten werden, zur bewussten und achtsamen Verwendung.

Mein Name ist Wolfgang Maranius Lugmayr, ich bin Meditations-/Achtsamkeitslehrer und Autor und war 27 Jahre in beratenden und umsetzenden Berufen in der Informationstechnologie tätig, Ich verbinde beide Welten zu einem Stimmigen Ganzen.

Werkzeuge, die ich für mein Tun verwende, sind solche, die in meinem Empfinden und aus meiner Erfahrungen ebenso bewusst und achtsam entwickelt wurden.

Einige Beispiele aus meinem bisherigen Tun:

Aufbau von Internet-Auftritten mit dem Tool WordPress („mit Allem Drum und Dran“) bzw. Beratung vor dem Aufbau bezüglich Inhalten, Vorgehensweise, Design

Durchführung regelmässiger Updates auf PCs, Laptops, Internet-Auftritten mit WordPress

Einrichtung von Plattformen zur Online-Terminvereinbarung und Gruppenkalendern

Unterstützung bei der Präsentation in Sozialen und Beruflichen Netzwerken

Erstellung von Marketing/Präsentations-Unterlagen (bzw. Unterstützung dabei)

Erstellung und Lektorat von Texten (zu meinem Angebot zum Achtsamen Schreiben kommst du hier: Link)

Individuelle Anwender-Schulungen

Beratung vor dem Ankauf von Hard- und Software

Beratung bei der Einrichtung eines Arbeitsplatzes (vor allem aus energetischer Sicht)

Vorträge zum Thema „Bewusster und Achtsamer Umgang mit der Informationstechnologie“

Beratung zum Achtsamen Einsatz von Informationstechnologie bei Retreats und Gruppenmeditationen (Musikuntermalung, Präsentation, Hardware, Software)

Technische Unterstützung von Seminar- und Meditationsräumen (Beamer, Hardware. Software)

Achtsame Technische Begleitung und Unterstützung bei Vorträgen, Seminaren etc., auch direkt vor Ort

Einrichtung von Hard- und Software zum grösstmöglichen Schutz der eigenen Daten

 

Ich verfüge auch über umfassende Erfahrung in der Energiearbeit, was ich in meine Arbeit z.B. durch Energetischen Ausgleich von Hard-, Software, Arbeitsräumen, Texten, … bei Bedarf, wo notwendig und gewünscht, einfliessen lassen kann.

 

Die Abrechnung meiner Dienstleistungen erfolgt ganz transparent über einen Stundensatz.

In meinem Buch „Felix‘ Bewusster Weg„, erschienen bei myMorawa, beschreibe ich auch den Bewussten Zweck der Informationstechnologie, die Basis meiner Dienstleistung. Die Informationstechnologie darf unser Tun und Sein vereinfachen und automatisieren, damit wir ausreichend Zeit und Raum für unsere tatsächlichen Aufgaben und Möglichkeiten haben.

 

Ah ja … weil immer wieder die Frage kommt, was ich denn selbst verwende: für mein kreatives Tun habe ich ein MacBook Pro (7 Jahre alt, mit aktueller Software), als „Backup“ steht mir ein Windows (10)-Laptop zur Verfügung, mit angepassten Sicherheitseinstellungen. Mein Smartphone und Tablet basieren auf Android (Updates erfolgen ausschliesslich manuell), meine Homepage läuft auf WordPress, die Domäne verwalte ich selbst. Ich habe Konten bei Facebook (inkl. Firmenseiten und Themengruppen), Instagram, Twitter und Google+ … und verwende auch alles und nicht selten, doch immer bewusst und achtsam, wenn ich es für mein Tun benötige, jedoch nie um z.B. „Zeit totzuschlagen“.

 

Gerne stelle ich mich dir auch in einem persönlichen Gespräch vor, z.B. auch in einer 30-minütigen Skype-Sitzung.

Zu einem aktuellen Artikel zum Thema „Informationstechnologie und Meditation“ kommst du: hier

Ich freue mich auf deine Fragen, Wünsche und Anregungen unter: info@wolfgang-lugmayr.net

Der Internetauftritt zur Achtsamen Informationstechnologie: Informationstechnologie.wolfgang-lugmayr.net