Meditation und Achtsamkeit – neue Wege gehen

Wolfgang Lugmayr English

Suchen Sie für Ihr/e/n Schule, Verein, Hotel, Resort, Seminarzentrum, Wellness-Einrichtung, Ausbildungsstätte, Unternehmen, Reiseunternehmen (u.v.m.) etwas in Richtung Meditation und Achtsamkeit, möglicherweise abseits von bisherigen Angeboten?

Mein Name ist Wolfgang Lugmayr, ich bin Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrer (Ausbildung beim Wirtschaftsförderungsinstitut in Wien/Österreich) und Mitglied beim Verband für Achtsamkeit und Mindfulness für Deutschland und Österreich. Ich lebe gemeinsam mit meiner Herzens- und Lebenspartnerin Michaela in Ottensheim nahe Linz/Oberösterreich.
 
Meditation und Achtsamkeit führen direkt an die Lebensquelle und damit in nachhaltiges Wohlbefinden, es braucht keine (teuren) Werkzeuge oder Hilfsmittel. Alles was wir dafür brauchen tragen wir in uns und den Rest (Anleitung, Begleitmusik, Gerüche, Farben, den geschützten Raum für die Meditationen …) bringe ich mit.
 
Es gibt eine Vielzahl von Bewegten/Stillen Meditationen und es gibt solche, die von Gesang (Mantren) begleitet sind – aus verschiedensten Kulturkreisen. Die Möglichkeiten sind vielfältig.
 
Ich begleite bei etwa 40 verschiedenen Techniken, von der Anleitung bis zu einem achtsamen Teilen von Erfahrungen am Ende („Sharing„). Es geht weniger um das (Be)Lehren, sondern viel mehr um das miteinander Erleben. Ich folge keinen einzelnen Religionen oder Philosophien, sondern agiere auf Basis der universellen, grenzenlosen Lebensenergie.
 
Es sind Einzel- als auch Gruppensessions in deutscher und englischer Sprache möglich, von 1h („Gruppenmeditation„) bis hin zu 5tägigen Seminaren („Retreats„), auch mit Heilaspekt (ich bin ausgebildeter Energetiker mit langjähriger Erfahrung). Auch begleite ich gerne als Achtsamkeitslehrer bei Reisen. Ein Konzept für die Achtsame Reisebegleitung können Sie gerne via E-Mail bei mir anfordern (inkl. meiner Vorschläge für mögliche Reiseziele).
 
 

 
Möchten Sie mich näher kennenlernen?
 
Das können Sie gerne ganz unverbindlich über meine Homepage tun: https://www.wolfgang-lugmayr.net bzw. rufen Sie mich doch einfach an: +43 699 1 920 15 88 bzw. schreiben Sie mir eine E-Mail unter: info@wolfgang-lugmayr.net.
 
Gerne stelle ich mich und meine Ideen und Konzepte auch in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor und es sind natürlich auch Schnupperstunden (gegen einen kleinen Wertschätzungsbeitrag) möglich, weiters finden Sie auf meiner Homepage auch aktuelle Veranstaltungen, um einen ersten Eindruck zu erhalten.
 
 
 

No comments

Comments are closed.